Baubeginn.

Verstärkung einer 130 Jahre alten Uferwand.

09.06.2023 – Die Verstärkungsarbeiten am O`Swaldkai haben begonnen.

Die Konstruktion des O`Swaldkais im Abschnitt 33/15 ist über 130 Jahre alt. Sie sichert das Gelände und den Zugang zum „Kleinen Grasbrook“ und soll dies noch viele weitere Jahre tun.

Die historische Schwergewichtsmauer auf einem Holzpfahlrost wird durch geneigte Mikroverpresspfähle verstärkt, um den gestiegenen Belastungen - z.B. aus den Tideeinflüssen - und der mikrobiellen Zersetzung der Holzpfahlgründung entgegen zu wirken.

Die Arbeiten des Spezialtiefbaus haben begonnen und werden in Kürze bereits abgeschlossen sein. Wir haben mit unseren Leistungen in der Objekt- und Tragwerksplanung der Verstäkungsmaßnahme dazu beigetragen, dass die historische Konstruktion wieder standsicher ist.

 titel_201_d.jpg